Carsharing

So reisen ihre Mitarbeiter nachhaltig

Gepostet am Aktualisiert am

Expertentipps für Geschäftsreisen
(laut Nachhaltigkeitsstrategie „Business Travel 2013“ des Deutschen ReiseVerbandes (DRV))

RainerSturm  / pixelio.de Nachhaltiger Reisen auch geschäfltlich
Foto:RainerSturm / pixelio.de
Nachhaltiger Reisen auch geschäfltlich

Eine Firmenreise sollte gründlich geplant werden nach folgender Fragestellung:

Lässt sich der Auswärtstermin mit anderen Terminen in der Nähe verbinden? Wenn der Mitarbeiter mehrere Tage vor Ort ist, kann er dann am Zielort übernachten, statt mehrfach an- und abzureisen? Und wenn mehrere Kollegen reisen, können sie beispielsweise Fahrgemeinschaften bilden?

Ein erwünschter und nicht zu unterschätzender Nebeneffekt könnte die Kosteneinsparung sein und nicht zuletzt der lockere Austausch unter Kollegen bei längeren Auto- oder Bahnfahrten sein. Den Rest des Beitrags lesen »

„Green Collection“ Autovermieter Hertz baut verbrauchsarme Flotte aus

Gepostet am Aktualisiert am

Kurt F. Domnik  / pixelio.de Elektro-Tankstelle
Kurt F. Domnik / pixelio.de
Elektro-Tankstelle

Etwas veraltet erscheint die Vorstellung, Australien wäre ein weites Land der Farmer, Abenteurer und Riesentracks, die durch das Land ziehen und nur Blick auf Weite nicht auf Kraftstoffverbrauch haben. Um so erstaunlicher ist die Meldung, dass seit 2006 Hertz seinen Kunden mit der „Green Collection“ auch in Australien eine Flotte bietet, die aus verbrauchsarmen Mietwagen und aus Hybrid– sowie Elektro-Fahrzeugen besteht und deren Anzahl entsprechend des Bedarfs noch aufgestockt wird. Dieses zeigt etwa eine aktuelle Meldung des Hertz-Standorts Australien, an dem vierzig neue Hybridmodelle des Toyota Prius eingeführt werden, oder auch die Einführung emissionsfreier Fahrzeuge in Mailand zu Beginn des Jahres. Im Flughafenverkehr testet Hertz derzeit Fahrzeuge und Busse mit alternativen Antrieben. Den Rest des Beitrags lesen »