Fair naschen zum Fairtrade Schoko-Tag und zum Schluss Torte

Gepostet am Aktualisiert am

Hier im Bild eine Eigenkreation natürlich mit fair gehandelten Zutaten

Schöner kann man sich „die-Welt-retten“ nicht vorstellen als beim Schokoladenessen!.Über 100.000 Schoko-Fans unterstützen bundesweit den Fairtrade Schoko-Tag im letzten Jahr!
Ob Zartbitter, Traube-Nuss oder Vollmilch, in einem waren sich Schoko-Fans einig: Hauptsache Fairtrade! Zum „Schoko-Tag“ rief TransFair Verbraucher bundesweit dazu auf, ihre faire Schokoladenseite zu zeigen und beim Naschen zu Fairtrade-Produkten zu greifen. Zum Schoko-Tag entwarf der Patissier des Jahres 2009 Matthias Ludwigs seine erste Torten-Kreation mit Fairtrade-Zutaten. „Fair gehandelte Produkte sind eine echte Bereicherung für meine Zutatenliste – hier stimmen Geschmack und Qualität ebenso wie die fairen Bedingungen für die Produzenten.“ Zum Tortenanschnitt in der Kölner Innenstadt bekam der Schirmherr des Schoko-Tags tatkräftige Hilfe von Kakaoproduzentin Felicia Evangelista del Rosario und Klee-Sängerin Suzie Kerstgens. Auf der Website von TransFair registrierten sich über 100.000 Schoko-Fans und zeigten so: Wir sind überzeugt von Fairtrade.
Das nächstes Highlight zur Fairen Woche 2013 am 27. September wird der Fairtrade-Kaffee-Tag sein. Kaffee schlürfen, Schokolade auf der Zunge zergehen lassen und dazu gleich die nächste Reise buchen natürlich auch fair. Ideen dazu hier im Forum Anders Reisen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s