Museums

Expect the unexpected – Straßburg im Elsaß

Gepostet am Aktualisiert am

DSCN3159

Der “Vive la France”- Ausruf ist ein kleines Ritual auf der gefühlten Rheinmitte, immer wenn wir die Europabrücke überfahren. Gerade haben wir die Rheinbrücke überquert und schon haben wir uns verfahren. Es fehlt der blaue Elefant auf dem Dach der Tankstelle, das inoffizielle Wahrzeichen, das jedem Besucher als Orientierungspunkt im Straßengewirr diente. Wir vertrauen uns dem Navigationsgerät an und irgendwann nach einigen Kanalüberquerungen und Kreisverkehren erblicken wir die Banque Populäre. Jetzt ganz schnell links abbiegen und nun sind wir da. Zwischen Fleuriste und Boulangerie vermesse ich per Augenschein den Parkplatz und stoße mutig hinein in der vagen Hoffnung, die Stoßstangen mögen bei Wiederabfahrt genauso jungfräulich aussehen wie bei der Ankunft. Glücklicherweise ist der Rosé schon kaltgestellt und ein paar kleine Vorspeisen sowie Tarte erwarten uns bei Freunden. Den Rest des Beitrags lesen »